Ein echtes Lieblingsteil: Das Frau Josy Bully-Shirt

Wenn ein Shirt Glücksgefühle auslöst…

… dann ist es ein echtes Lieblingsteil, das ich euch keinesfalls Vorenthalten kann. Außerdem bringt mich als Bulldoggen-Frauchen alleine das Motiv schon zum Grinsen. :D

Dabei muss ich zu meiner Schande (naja, nicht wirklich ;-)) gestehen, dass ich nur selten solche bunten und süßen Kleidungsstücke trage.

Das „Frau Josy“-Bully-Shirt schreit aber auch einfach „Susen!“, nicht wahr? :D

Ihr denkt euch jetzt vielleicht „Wo ist das T-Shirt bitte bunt und süß?“… glaubt mir, für mich ist es wirklich bunt und grade noch aushaltbar an Niedlichkeit. Sowas ist einfach nicht mein Stil. Wenn ihr euch durch ältere Blogartikel klickt, seht ihr mich immer in dunklen, gedeckten Farben und mit wenig Muster. Diese Sommerhose oder dieses Kleid z.B. sind das Höchste das höchste der Gefühle in Sachen Muster (ich liebe beide heiß und innig!).

Dementsprechend fiel es mir gar nicht so leicht, ein schönes Foto zu machen, bzw. mich mit den Fotos zufriedenzugeben. In so einem Look kenne ich mich selbst irgendwie gar nicht. Kennt ihr das?

… Ich merke gerade, dass das ganz schön negativ klingt, dabei ist das Gegenteil der Fall! Man soll sich ja mal aus der Komfortzone wagen! :D Bei DEM Motiv konnte ich sowieso nicht widerstehen und musste es für mich vernähen.

Das Panel mit der Bulldogge ist eigentlich nur ein kleines Stück Stoff – ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schwer es ist, dafür passende Stoffstücke zu finden. Die sind meist auf Kindergrößen ausgerichtet und als Erwachsene musste ich da ein bisschen tricksen. Der schwarz-weiß-gestreifte Stoff unten ist deshalb z.B. derselbe wie an den Ärmeln.

Auf den Fotos könnt ihr das nochmal besser erkennen:

Hinten musste ich komplett schwarz verwenden, weil ich keinen Altrosa-Stoff mehr in genau dem Ton fand, den die Vorderseite hat… Ich liebe das Schnittmuster, allerdings ist es ein biiisschen zu kurz für mich gewesen, weswegen ich froh bin, das so gelöst zu haben.

Mir gefällt das Bully-Shirt jedenfalls total gut. Ich muss mich zwar noch ein bisschen an so viel Farbe gewöhnen, aber ich weiß jetzt schon, dass es diesen Sommer zum Dauerbrenner wird :D

Wie findet ihr mein neues „Bully“-T-Shirt?

Welches Tier würde euer Lieblingsshirt zieren? <3

Bis bald, eure

Susen


verlinkt bei creadienstag, HoT

Werbung

Teilen