Turnbeutel mit Unterteilung

Mein neustes Werk ist ein Turnbeutel mit Unterteilung nach eigener Vorlage. Yeah, sonst bin ich ja immer zu faul über sowas nachzudenken ;)

Immer nur die Standardteile ist ja auch nichts für mich. Ich brauche ja immer ein kleines Extra mit dem Gewissen etwas. ;)

Zuerst habe ich mir eine Schablone erstellt, eigentlich erstmal nur ein großes Rechteck mit den ungefähren Endmaß von 34 x 43cm.

Dann habe ich mir die Unterteilungen nach Gefallen aufgemalt und aus der Schablone ausgeschnitten.

Auf Stoff übertragen, Nahtzugaben hinzu gegeben und dann ging es auch schon los. Ich finde es immer super spannend zu sehen wie aus mehreren kleinen Einzelteilen, doch ein großes Ganzes wird. Ich bewundere ja immer die ganzen Mädels die so tolle Patchworkarbeiten machen. :)

Turnbeutel mit Unterteilung

Mir war recht schnell klar, das ich die Stoffkombi zwar sehr gerne mag, aber ich da noch einen Plot drauf haben mag.

Und das neue Plotterfreebie „don´t touch this“ macht sich doch perfekt für einen Rucksack, oder? Damit es auch ein bisschen süß ist, ist der Spruch in einem Igel verpackt.

Turnbeutel mit Unterteilung

Als ich fertig war, habe ich ganz zufrieden auf mein Werk geschaut. :)

Ich dachte mir zeig ich es mal meiner Nichte.

„Der ist toll….“

Ich freue mich schon wie Bolle. Böser Fehler!

“ …aber für mich ist der nichts.“

Ich merke wie mir das Gesicht entgleitet und völlig irritiert schau.

“ Der ist viel zu groß. Nachher muss ich mit einkaufen gehen und tatsächlich noch was schleppen. Das geht nicht!“

So eine Packung Kekse kann ja auch verdammt schwer werden….
Da der Turnbeutel eigentlich Standardmaße hat, weiß ich jetzt, das für die pubertierende Bevölkerung wohl alles riesig ist wo mehr rein geht als nur das Handy. Tzeee

Was sagt die nichtpupertierende Bevölkerung zu meinem neuem Turnbeutel mit Unterteilung? ;)

 


Zusammenfassung
Turnbeutel nach eigenem Schnitt
Baumwollstoffe: Buttinette
Plotterdatei Freebie : don´t touch this und Flockfolie und Glitterflex
verlinkt bei: Freebook Friday, HoT , Creadienstag
Teilen