Skip to main content

Umhängetasche Calliope

Hallo zusammen,

zur fast späten Stunde möchte ich euch noch eine faltbare Einkaufstasche zeigen. In den letzten Wochen habt ihr ja schon einige davon gesehen. Ich bin verfallen. 😉

Jedenfalls wurde ich gefragt ob ich nicht so eine Tasche nähen könnte, allerdings als Umhängetasche mit nur einem langen Henkel.

Na klar kann ich das. Gesagt getan –  entstanden ist also eine Umhängetasche Calliope.

Ursprünglich sollte die Tasche auch aus dem Keep Calm Stoff sein wie ich sie hier gezeigt hatte, aber an den bin ich einfach nicht mehr rangekommen. Als Alternative kam dann ein schöner „New York“ Stoff unter die Nähmaschine.

Soeben fertig geworden, schnelle Bilder gemacht und nun auch schon online gestellt. Müssen ja nicht immer super Fotos sein. 😉

CalliopeUmhaengetasche600

Das wesentliche erkennt man ja. Da die Tasche so getragen werden soll, hab ich mich grob ausgemessen um die passende Henkellänge zu finden. Für mich persönlich optimale Länge, nicht zu tief, nicht zu hoch.

Wie ihr seht ist die Tasche nach dem Schnitt von Tina Blogsberg sowas von toll und auch wandelbar. Nun gibt es auch noch eine Erweiterung für ein zusätzliches Reißverschlussfach, aber das zeig ich euch die Tage. Da gibt es keine schnellen Fotos. 😀

Hiermit oute ich mich als Calliope-Süchtling. 😉

Habt noch eine zauberhafte Woche.
Viele Grüße
eure Susen

Den Schnitt zum Freebook findet ihr hier: Einkaufsbeutel „Calliope“ – Tina Blogsberg
verlinkt bei:  Beutel statt Tüte und afterworksewing
Frau S.

Frau S.

Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)

3 thoughts to “Umhängetasche Calliope”

hinterlasst mir gerne einen Kommentar