e-Reader Hülle

Lesen ist Kino im Kopf

Ich muss gestehen, ich lebe den Spruch total und durchfühle alle Emotionen beim Lesen. Ich kann lachen, mich fürchten und voll mitfiebern.

Beim letzten Buch, das ich gelesen habe („Ausgerechnet Kalifornien“ von Elli C. Carlson), habe ich Rotz und Wasser geheult – ungelogen. (Echt doof, das dann alles verschwimmt und man so schlecht weiter lesen kann mit Pipi in den Augen…..)

Ich lese ja hauptsächlich am ebook Reader. Der ist immer in meiner Handtasche. Dass er da gut geschützt sein muss, versteht sich von selbst (nicht nur vor Pipi aus den Augen ). In seiner selbstgenähten Hülle ist er jedenfalls bestens geschützt. Die ist übrigens auch ein prima Mitbringsel für andere Leseratten… 

Hand hoch, bei wem von euch standen zu Weihnachten auch Bücher – egal ob in Print oder digitale Form – auf dem Wunschzettel? Und habt ihr sie bekommen?


Bis bald, eure

Susen


verlinkt bei creadienstag
Teilen
gepostet von Frau S.
Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)