Carpe Diem – Nutze den Tag

Carpe Diem – Nutze den Tag,
hab ich gemacht und ich bin hin und weg. Warum werde ich euch jetzt mal erzählen.

Vor ca. einer Woche habe ich über Facebook die Seite von kleine göhr.e Design entdeckt deren Post so anfing: „Hast du einen Spruch der genau zu dir und deinem Leben passt? Oder der dich immer wieder begleitet?“ – Klar! Dachte ich. Ich mag Sprüche unheimlich gerne und somit war klar, dieser Post hatte meine Aufmerksamkeit.  Weiter ging es in diesem Post –  als Dankeschön für über 1500 Likes wurden 20 Sprüche verschenkt, aber nur die nächsten 24 Stunden. Das waren die Lieblingssprüche der Stammplottergöhren und ich muss sagen die Damen haben sich wirklich sehr gute Sprüche ausgesucht. Was ich sehr gut fand! Es wurde nicht einfach ein Gutscheincode vergeben, sondern es war eine kleine Bloghopping-Schnitzeljagt. Meine Reise führte also durch 20 verschiedene und interessante Blogs oder Facebookseiten und auf jeder Seite gab es einen Buchstaben und einen Verweis wo man den nächsten Buchstaben herbekommt. Mit meinen gesammelten Buchstaben konnte ich mir dann im Shop von Kleine göhr.e Design die Sprüche herunterladen.

Die Aktion kam natürlich wahnsinnig gut an und somit wurde beschlossen, wenn die Facebookseite von kleine göhr.e Design 2222 Likes hat, gibt es diese Aktion nochmal. Das ist gar nicht mehr solange hin, es fehlen nur noch wenige Klicks. :) Falls ihr schon mal das Zauberwort für den Gutschein zusammensuchen wollt, könnt ihr bei den Plottergöhren vorbeischauen und schön nacheinander die Buchstaben notieren.

1. Maren  2. Anita  3. Anja  4. Annette  5. Elfi  6. Ingrid  7. Katharina  8. Kathrin  9. Marina  10. Natalie 11. Nicki  12. Nina  13. Nina (ja tatsächlich noch eine Nina)  14. Petra  15. Silke  16. Zuzi  17. Marzena  18. Janet  19. Anke  20. Moni
Vielleicht habt ihr ja Glück, ich wünsche es Euch. :)

Kommen wir zu dem Spruch den ich mir ausgesucht und mit meinem Plotter verarbeitet habe. :)CarpeDiem

Carpe Diem – Nutze den Tag. Ich versuche immer soviel zu nutzen wie auch nur geht. Kommt mir oft wahnsinnig kurz vor so ein Tag, aber nutzen kann man ihn ja trotzdem. ;)

Bei Christiane von allerlieblichst hab ich mal wieder einen schönen Schnitt gefunden. Einen Longsleeve mit Trompetenärmeln und aussenliegenden Nähten. Ich hatte direkt eine Vorstellung im Kopf, natürlich mit dem tollen Spruch von Kleine göhr.e Design. Also gekauft, direkt gedruckt und geklebt. Der Schnitt ist so toll, so schnell geklebt. Er besteht aus einigen Einzelteilen, was optimal ist für größere Resteverwertung. ;)Longsleeve_EinzelteileTrotz der vielen Teile ist das Shirt schnell genäht. Das ist ja genau meins, ne.Longsleeve_plottLongsleeve1Ich weiß es ist ein Longsleeve, trotzdem habe ich das Shirt noch gute 10cm kürzer gemacht, das war mir dann doch ein bissl zu lang. Ansonsten sitzt es sehr gut und die Anleitung ist wie immer super verständlich geschrieben.

Die Aussen liegenden Nähte sind ja auch ein bisschen was Besonderes und um diese nochmal zu betonen gab es von mir noch Ziernähte in einer schönen Kontrastfarbe. :) Und die Trompetenärmel….ich mag sie so gerne. Longsleeve_Arm

Kleine Zusammenfassung.
Schnitt: Longsleeve von allerlieblichst
Spruch: Kleine Göhr.e Design
Stoff: schwarzer Baumwolljersey

Ich bin mehr als zufrieden mit meinem genutzten Tag und was treibt ihr so?

Viele liebe Grüße
Frau S. :)

Teilen