Skip to main content

FoldOver

Na ihr lieben, Weihnachten gut über die Bühne gebracht? Ich zeig euch heute eine FoldOver von Hansedelli, die ich als Geschenk für meine Schwester zu Weihnachten genäht habe. Die FoldOver lag ja schon eine ganze Weile auf meine Beobachtungsliste und endlich hatte ich auch ein triftigen Grund den Schnitt zu kaufen und natürlich auch direkt […]

weiterlesen

Wickelschal mit Knopf

Erstmal einen wunderbaren zweiten Weihnachtsfeiertag. Ich hoffe ihr habt Weihnachten bisher gut und stressfrei über die Bühne bekommen. Dieses Jahr gab es auch das erste mal von mir was selbstgenähtes unterm Weihnachtsbaum und ich kann euch endlich zeigen was ich fürs Schwesterherz genäht habe. Es gab einen Wickelschal mit Knopf von leni pepunkt. So war es […]

weiterlesen

Leseknochen die Zweite

So meine Lieben, mein letzter Beitrag vor Weihnachten. Somit auch mein letztes Geschenk für Weihnachten, was ich euch schon zeigen kann. Den Rest gibt es erst nach Weihnachten zu sehen, sicher ist sicher, man weiß ja nie wer einen so alles liest. ;) Zwei Leseknochen standen noch auf meiner To-Do-Liste.  Check!!! Genau wie meinen ersten […]

weiterlesen

kleines Mitbringsel

Lange schon liegt bei Pinterest auf meiner „muss ich nähen“ Liste ein kleines Tutorial von i love jojujanna für faltbare Einkaufstaschen, was ich unbedingt mal nacharbeiten wollte. Nun habe ich das auch mal geschafft, drei dieser faltbaren Einkaufstaschen zu nähen. Ich finde sie eignen sich hervorragend als kleines Mitbringsel. Sie lassen sich auch ruck zuck nähen […]

weiterlesen

gebrannte Mandeln

Hallo ihr Lieben. Eigentlich bekommt jedes Jahr mein Herzchen gebrannte Mandeln von mir, meist zum Nikolaus und meist auch vom Weihnachtsmarkt. Dieses Jahr nicht! Zum einen bekomme ich immer arge Zuckungen wenn ich die Preisliste auf dem Weihnachtsmarkt sehe, zum anderen fiel Nikolaus dieses Jahr auf einen Sonntag. Frisch sollen die gebrannten Mandeln ja schon […]

weiterlesen

Wildspitz Geldbörse

Endlich geschafft. Meine Wildspitz Geldbörse. Wochenlang (wenn nicht sogar Monate) lag der Wildspitz zugeschnitten bei mir rum. Aussen aus Leder sollte er sein, doch irgendwie fand ich das zu langweilig, da musste was drauf. Nur was und wie? Also erstmal auf Seite gelegt bis die Eingebung kommt. Nun waren wir vergangene Woche ein paar Tage im […]

weiterlesen