Skip to main content
Raglan-Tunika Lillesol woman No 19

Raglan-Tunika

​Spring! – Wohin? Warum?

Das waren so die ersten Worte von meinem Liebsten als er mich in meiner neuen Raglan-Tunika erblickte.

Die allerallerersten Worte waren jedoch andere, aber die fallen wahrscheinlich unter das Jugendschutzgesetz.
Wobei, wenn man die Jugend heute so reden hört, war das bestimmt noch mehr als harmlos.

Raglan-Tunika Lillesol woman No 19   Raglan-Tunika Lillesol woman No 19

Ich bin immer hin und her gerissen wenn aus seinem Mund so Wörter kommen.
Einerseits verdrehe ich die Augen, anderseits freue ich mich natürlich über seine Empfindung. Denn viel Haut ist ja nun wirklich nicht sichtbar. 😊
Zuspruch zu den selbstgenähten Sachen ist natürlich auch immer eine tolle Sache.

Raglan-Tunika Lillesol woman No 19  Raglan-Tunika Lillesol woman No 19

Lange bin ich schon um den Schnitt von Julia alias Lillesol und Pelle umher geschlichen. Schaut man sich nur das Titelbild an, wirkt es erstmal nur wie ein normales Raglan-Shirt. Ich mag Raglan wie ihr ja hier und da schon mal sehen konntet und deswegen schaute ich es mir auch genauer an. Die Designbeispiele sind nämlich richtig schön und vielfältig. 😉 Diese haben mich dann auch überzeugt den Schnitt zu kaufen und zu nähen und es hat sich gelohnt. Ich bin sowas von happy mit meiner neuen Tunika.

Genäht habe ich aus super weichen und dünnen Strickstoff den ich bei Pepelinchen entdeckt habe. Der ist so weich und dünn, das ich echt bedenken hatte den sauber zu vernähen, vom beplotten mal ganz abgesehen.
Ich teste nie! Ich geh eigentlich immer volles Risiko beim Plotten, aber hier hatte ich schiss und habe tatsächlich ein Mini Probestück beplottet. Er ist nicht unter der Presse geschmolzen. Juhu
Da ich aber sparsam bin habe ich das Mini Probestück auch in meinem eigentlichen Projekt mit verarbeitet. 😄

Raglan-Tunika Lillesol woman No 19

Es fühlt sich so toll an, die Raglan-Tunika hat großes Potenzial mein Lieblingsteil im Frühling zu werden. (Wenn es dann mal dauerhaft mindestens 10 Grad sind.)

So und nun möchte ich gern wissen wie ihr meine neue Raglan-Tunika findet?

Habt einen schönen Tag und passt auf euch auf.

Susen 😘


Zusammenfassung
Schnitt: „lillesol woman No 19 – Raglan- Kleid & Shirt“ von lillesol & pelle
Stoff: „Julia“ feiner Strickstoff – navy von pepelinchen
Plotterdatei : Spring aus dem „Words-Set“ – Made by Frau S. / Plotterfolien: Felxfolie
verlinkt bei: HOT und Creadienstag

MerkenMerken

Frau S.

Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)

2 thoughts to “Raglan-Tunika”

    1. Hallo Karla,

      ja sehr gerne doch.
      Die eigenen sich super jetzt für den Frühling. Ich habe auch noch einen Strick hier liegen, der wird wohl auch noch eine Tunika, nur vielleicht 5cm länger. ;)

      Liebe Grüße
      Susen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.