Skip to main content

Notizbuchhülle

Nach Wochen habe ich mal meinen Gedanken umgesetzt. Ihr kennt diese Notizbücher mit Spiralbindung? Heißt doch so, oder?

Na jedenfalls war ich ewig unterwegs um schöne Notizbücher zu finden. Kartiert sollte es sein und im Din A5 Format. Die tollen die ich gesehen habe, hatten entweder einer unverschämten Preis, blanko Blätter oder einfach nicht die passende Größe. Also was macht Frau? Richtig, die kauft ein normales Notizbuch im Angebot und näht sich eine Notizbuchhülle. 😀

Das normale Notizbuch schaut zwar auch schön aus, aber ein paar Extras wären ja auch noch nett. Hiervon gab es direkt ein Zweierpack. Notizblock

Als ich ein bisschen das Internet nach einer tollen Hülle durchstöbert habe, bin ich auf eine wunderbare Anleitung vom Stoffbüro gestossen.

Im vorderen Umschlag befindet sich ein Stiftefach und Kartenfächer, in denen Visitenkarten und auch noch ein kleiner Block Platz hat. Für die schnelle Notiz zwischendurch super praktisch finde ich. Im hinteren Umschlag befindet sich auch noch ein großes Einsteckfach. Ich bin nun rundum zufrieden, auch wenn mich das Kunstleder auf den letzten Sekunden beim Absteppen noch etwas ärgern wollte. 😉 So schaut meine Notizbuchhülle nun aus.

Notizbuchhülle1

Notizbuchhuelle_offenNotizbuchhuelle_offen1Notizbuchhuelle_offen2Für den Verschluss habe ich ein Lederbändchen zum wickeln genommen. Als Anhänger habe ich ein Teil meines Logos erst aus SnapPap ausgeschnitten und dann mit weißer und violetter Flockfolie beplottet. Ich bin richtig hin und weg, was man damit alles zaubern kann. AnhaengerNotizbuchhülle

Mein aufgemotztes Notizbuch hat die perfekte Größe für meine Handtasche und ist somit nun mein Begleiter. Schlicht, einfach, mit kleiner Spielerei – also genau meins. 😀

Habt alle einen tollen Tag!
Liebe Grüße
Susen

Die Anleitung zur Hülle gibt es hier: Stoffbüro – Notizbuchhülle
verlinkt bei: Plotterliebe, TT-Taschen und Täschchen, RUMS
Frau S.

Frau S.

Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)

3 thoughts to “Notizbuchhülle”

  1. Wow! Echt cool geworden und super chic!! Du hast echt ein Händchen für kleine Täschchen! Das merkt man ja auch schon bei deinen wunderschönen Geldstücken!!

    Lieben Gruß,
    Susanna

  2. Die gefällt mir sehr gut 🙂 Vielleicht kann ich mir auch sowas zaubern, denn ich habe auch so einen Spiralblock, da ich die Preise für andere unverschämt hoch finde.
    Lg
    Ursula

    1. Vielen lieben Dank Ursula 🙂
      Es macht echt Spass und ist auch gar nicht schwer. Ich bin gespannt was du dir zauberst. 🙂
      Liebe Grüße und einen tollen Abend.
      Susen

hinterlasst mir gerne einen Kommentar