Ich hab es auch mal endlich geschafft. Eine MyCuddleMe für mich! Lange bin ich schon um den Schnitt von Schaumzucker herumgeschlichen. Allein der Name „Schaumzucker“ und „MyCuddleMe“ ist ja schon verlockend. Ja, ich will was süßes zum kuscheln.

Meine MCM ist aus schlichten grauen Jersey mit süßen grünen Miniblumen. Das Stöffchen habe ich auf dem Stoffmarkt entdeckt. Seit meinem ersten Planlos-Kauf habe ich immer eine Liste mit Stoffverbrauch in der Tasche, für Schnitte die ich gerne noch nähen möchte. Sicher ist sicher, nicht das ich wieder 5-10cm zu wenig kaufe.
Der Kragen und die Bündchen sind aus hellgrau melierten Single-Jersey.
Ich mag die Farben total gerne!

Genäht habe ich die Variante mit den schmalen Ärmeln und den langen Armbündchen (Für mich wieder ein Stück länger gelassen, ich mag das ja so gerne wenn die Bündchen über meine Eishände gehen.).  Den Kragen musste ich natürlich in zwei Teilen nähen, aber auch das hat ja geklappt.
MCM-hintenMCM-SeiteMCM-vorne1MCM-DetailMCM-vorne

Wie der Name MyCuddleMe schon sagt, ist es wirklich einfach nur zum einkuscheln. Ich werde definitiv noch eine machen.  Vielleicht sogar eine Winterversion, aus kuschligen Sweat? Oje, ich denke schon wieder an meine To-Do-Liste, sie wird länger und länger. ABER, diese MyCuddleMe kann ich ja nun streichen. Juhu, eins ist geschafft.

Viele liebe Grüße

Frau S.

Schnitt – MyCuddleMe von Schaumzucker
Verlinkt bei HoT und Creadienstag

Teilen