Skip to main content

Leseknochen für Mutti

Vor kurzen ist ein neues Baby ins Nähzimmer eingezogen. 😉  Aufmerksame Leser der letzten Wochen werden es bestimmt schon bei einigen Projekten entdeckt haben.  😉

Ich habe mir den Wunsch einer Stickmaschine erfüllt. Lange hab ich mit mir gehadert, doch nun bin ich happy.  Natürlich will das neue Prachtstück auch ausgiebig getestet werden und so durfte mich die Sticki bei einem Leseknochen unterstützen.

Da hab ich schon so viele Leseknochen genäht und dann fällt mir auf, das meine Mutter noch gar keinen hat. Das musste ich schleunigst ändern. 😉

Der Leseknochen besteht ja aus drei Teilen und auf jedes Teil wollte ich was drauf sticken. Nur was??? Die große Preisfrage. 😉

Natürlich „Beste Mutti“ – „Beste Omi“ – „Bestes Frauchen“.  🙂

Im Namen meiner Schwester, meiner Nichte, dem kleinen Wuff meiner Mutter und natürlich in meinem Namen nähte ich einen Leseknochen für Mutti. Wir haben immer Mutti gesagt und sagen es auch heute noch. Viele sagen ja Mama oder sogar Mutter. Wie ist es eigentlich bei euch? Was sagt ihr? Meine Nichte sagt immer „Omi“ zu meiner Mutter und zu meiner Großmutter also ihre Urgroßmutter sagt sie „Oma“. Wehe man bringt das durcheinander. Hehe. 😉

Passend zum Stoff habe ich immer anderes Garn genommen. Die Fotos sind mal wieder leider nicht der Knaller aber es musste wieder schnell gehen. :/ Das ewige Leid! 😉

Die Schriften habe ich mit dem Programm von der Stickmaschine erstellt und dann rattern lassen.  Ich bin sehr zufrieden und wenn ich mich nicht täusche kam der Leseknochen für Mutti auch super an und wurde auch schon als super bequem befunden. 🙂

Eigentlich wollte ich auch einen kleinen Bericht über mein neues Baby schreiben, doch ich bin noch nicht dazu gekommen. Das wird ja dann doch etwas ausführlicher und mit vielen Fotos. Ich arbeite da dann Stück für Stück dran, dann wird das auch bald was.

Wisst ihr was mir gerade einfällt? Ich habe noch gar keinen Leseknochen. Dabei mag ich doch Nackenkissen. Warum hab ich keinen??? Mhhhhh….

verlinkt bei: HoT, Kissenparty 2017 und Creadienstag

Merken

Merken

Merken

Frau S.

Frau S.

Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)

hinterlasst mir gerne einen Kommentar