KamSnaps-Aufbewahrung

Ihr kennt sicher diese KamSnaps. Oder? ;) Diese kleinen hübschen Druckknöpfe, die man so vielseitig einsetzen kann. Zu kaufen gibt es die einzeln abgepackt oder im „praktischen“ Köfferchen. Da ich aber nicht so auf Köfferchen stehe und die auch meiner Meinung nach zuviel Platz einnehmen und auch nur eine begrenzte Anzahl von Fächern haben, sodass früher oder später eh nicht alle Farben dort unter kommen. Also habe ich mich für die einzeln abgepackten Knöpfe entschieden. Geliefert sah das Ganze dann so aus.

KamSnapsKarton1

Sind die Tüten einmal offen ist Chaos und Verlust schon ganz groß geschrieben, also musste eine praktische und platzsparende KamSnaps-Aufbewahrung her.  Ich habe mein Papierschrank durchforstet und tatsächlich zu jeder Farbe ein passendes Papier gefunden. :) Den Plotter angeworfen und hübsche kleine Schiebeschachteln schneiden lassen. Zum Beispiel eignet sich die Design-ID #79797 aus dem Silhouette-Store , einfach die Größe nach Wunsch anpassen und rattern lassen.

KamSnapsKarton2

So hab ich alles ordentlich und sehr platzsparend in einer kleinen Box vom „Schweden“ verstaut bekommen. :) KamSnapsKartonUnd ab ins Regal zu den anderen Boxen. ;)

Weil es so schön passt, nimmt dieser Post an der Challenge# 27 „Keine Karte/no card“ bei Handmade-Challenge teil. :)

Viele Grüße

Frau S. :D

Teilen