Skip to main content

happy Stoffbeutel

Hallöchen zusammen. 🙂

Heute, ja heute ist Donnerstag! Donnerstags wird geRUMSt , das heißt: heute gibt es mal wieder was für mich ganz allein. Mal nichts zum anziehen, dafür aber ein täglicher neuer Begleiter. Ein happy Stoffbeutel. 😀

Wurde man doch früher immer schräg angeschaut wenn man seinen Stoffbeutel aus der Tasche zog beim einkaufen, heute ist der Stoffbeutel doch fast bei jedem Einkauf dabei. Ich hab eigentlich immer ein bis zwei Stoffbeutel in der Handtasche. Man weiß ja nie was man unbedingt mit nach Hause tragen muss. 😉

Erinnert ihr euch an den Stoffbeutel den ich vor kurzen für meine Schwester genäht habe? Da hab ich ja schon angekündigt das ich aus dem Stoff auch mir einen neuen Begleiter nähen möchte.

Das hab ich nun getan und wie ich mich nun inzwischen kennt, musste auch dieses Exemplar noch ein i-Tüpfelchen bekommen. 😀

Ein neuer Plot wurde getestet und für ziemlich toll befunden von mir.

Do more of what makes you happy! Ein Statement was sich jeder zu Herzen nehmen sollte, denn es ist so verdammt wichtig.

Ich habe gestern einen wunderbaren Bericht von Sonja von The Crafting Café gelesen über Zeitmanagement und wurde dadurch bestätigt, mir den richtigen Spruch für meinen neuen Begleiter ausgesucht zu haben. So habe ich ihn immer vor Augen und werde stets daran erinnert. 😀

Der Plot ist aus schwarzer Flockfolie mit silbernen Glitzer drin. Das schaut so schön aus, leider kann das Foto es gar nicht wieder geben. Genau die richtige Menge an Glitzer für mich. 😉

 

Ebenso wie meine Vorliebe für Plots, kennt ihr ja auch meine Vorliebe für die faltbare Tasche „Calliope“ von Tina Blogsberg, die ich schon so wahnsinnig oft genäht habe. Das hier ist quasi eine halbe Calliope. 😉 Die Tasche habe ich nach genau den Maßen der Calliope genäht nur eben nicht mit der kleinen Tasche die aufgenäht wird um die eigentliche Tasche zu falten und zu verstauen. Puh das waren jetzt ganz viel Taschen in einem Satz. Kommt noch wer mit? 😀

Ich bin jedenfalls ziemlich happy über meinen neuen Stoffbeutel und da war ja noch was. Bei greenfietsen gibt es wieder einen Taschen-Sew-Along 2017 und das erste Thema ist „Stoffbeutel“. Na was mach ich wohl? Richtig mein neues Prachtstück reiht sich bei der Taschensammlung mit ein.  Ich hab mir vorgenommen mindestens 6 mal die Aufgaben zu erfüllen, mehr wäre toll aber wir wollen ja nicht übertreiben für mein erstes Mal. 😉

Ich wünsche euch einen tollen (happy) Tag.

Viele liebe Grüße

Susen

 

Das Freebook findet ihr hier: Calliope – Tina Blogsberg
verlinkt bei: RUMS , Taschen-Sew-Along2017, TT-Taschen und Täschchen, Beutel statt Tüte und am Freitag beim Freebook-Freitag von The Crafting Cafe
Plotterdatei „do more of what makes you happy“- von mir

 

 

 

Frau S.

Frau S.

Hallo, ich bin Frau S., lebe mit Mann und Hund im westlichen Teil Deutschlands und verbringe meine Freizeit gerne mit kreativen Dingen wie nähen, basteln oder auch malen. Gerne möchte ich meine Leidenschaft mit der grossen weiten Online-Welt teilen. Für Fragen und Anregungen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern und Liebe Grüße Frau S. :)

One thought to “happy Stoffbeutel”

  1. Hallo susen,
    den Beutel hab ich eben bei insta schon bewundert! Ich brauch wohl doch nen Plotter!
    Und dann hast du so lieb meinen Beitrag verlinkt – dankeschön :).
    Den Spruch habe ich auch sehr verinnerlicht, der ist einfach wahr!
    LG, sonja

hinterlasst mir gerne einen Kommentar