Einkaufsbeutel Calliope

Heute gibt es mal wieder einen Beitrag zu Beutel statt Tüte. :D Das ich ja ein Fan von Stoffbeuteln bin, hat der Ein oder Andere ja sicher schon mitbekommen.

Die liebe Tina von Tina Blogsberg hat vor kurzem ein ziemlich cooles Freebook rausgebracht und schon als ich es das erste Mal gesehen habe, war klar – muss ich nähen.
Nur hab ich den Einkaufsbeutel nicht für mich genäht, sondern für eine Freundin zum Geburtstag.

Die Anleitung ist super geschrieben und der Einkaufsbeutel Calliope lässt sich zügig nähen. Einzig vielleicht das Reißverschlussfach erfordert etwas Geduld.
Als ich so genäht habe, fiel mir irgendwann auf, dass ich den gleichen Aussenstoff benutzt habe wie in der Anleitung. Fand ich ziemlich lustig. Situationskomik. ;)

Das Besondere  an dem Einkaufsbeutel – man kann ihn falten und dann im Reißverschlussfach verstauen.  Ich habe mich für Petrol-Farben entscheiden mit einem kleinen Plot in braun, passend zum gemusterten Aussenstoff. EinkaufsbeutelEinkaufsbeutel_offen

Na was meint ihr? Wenn ich mal dazu komme, wandert so ein Einkaufsbeutel auch noch in meine Handtasche, nimmt ja nicht soviel Platz weg.

Liebe Grüße
Susen

Den Schnitt zum Freebook findet ihr hier: Einkaufsbeutel „Calliope“ – Tina Blogsberg
verlinkt bei: HoT, Plotterliebe, Beutel statt Tüte und Creadienstag
Teilen