Das Zwergsäckli

Schon wieder eine Tasche…was denn da los, könnte man denken. ;)

ABER: Das Zwergsäckli was ich euch heute zeige liegt schon seit einiger Zeit hier bei mir auf dem Tisch. Dann wurde der Stoff geschnitten und eine Woche später bin ich dann auch mal zum nähen gekommen. :D Die tolle Anleitung dazu gibt es derzeit noch als Freebook, was die liebe Anna von Zwergstücke zur Verfügung gestellt hat.

Für mich kam das wir gerufen. Ich habe in der Handtasche immer eine Stofftragetasche (son normales Ding aus der Drogerie) für Spontaneinkäufe. Die ist aber a) immer ziemlich unpraktisch wenn sie etwas voller ist, denn dann kann ich sie mir schlecht über die Schulter werfen, weil die Henkel so kurz sind und b) wird mir ständig von Herrn S. gesagt was für ein hässliches Teil das ist. ;) Bisher hab ich gesagt, egal die erfüllt ihren Zweck und immer noch besser als immer ne neue Plastiksch**** zu kaufen. Damit ist jetzt aber Schluss! Gemeckert wird auch nicht mehr, denn Herr S. hat das Zwergsäckli abgesegnet. :D Zwergsaeckli_knick1Ihr seht Herr und Frau S. in 40 Jahren, hehe, eine zuckersüße Püppi die mir meine zuckersüße Nichte vor vielen Jahren geschenkt hat (sie war damals glaub ich 4 oder 5 Jahre) und natürlich das Zwergsäckli. :D  Weiter gehts mit der Bilderflut. Zwergsaeckli_knickZwergsaeckliZwergsaeckli1Zwergsaeckli_innenDas Zwergsäckli kann in vielen Varianten genäht werden. Mit Taschen innen oder aussen, mit diversen Verschlussmöglichkeiten oder auch in einer anderen Größe, wie in meinem Fall. Es gibt eine sehr ausführliche Anleitung dazu, für absolute Anfänger und eine Kurz-Version für Erfahrene. Jegliche Variationen werden auch beschrieben und bebildert, kann also nichts schief gehen. ;)  Da kann ich wirklich nur noch sagen rüber zur Anna und sichert euch das Zwergsäckli. Ich werde mir jedenfalls noch eine nähen, soviel ist sicher. Ich bin nur noch unschlüssig welches edle Stöffchen ich dafür nehme. Aber ihr werdet es erfahren. :D

Viele liebe Grüße
Frau S.

Verlinkt bei HoT, DienstagsDinge und Creadienstag.

Teilen